Konzertankündigung

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Konzertankündigung

Chorwochenende in Plön

Mit 30 Leuten gemeinsam zum Chorwochenende….dass es sowas wieder geben darf!

Wie schön, wie intensiv und wie erfüllend….den Kopf voller Musik und Glück und nach vielen Begegnungen wieder in die Woche starten.

So geht auftanken und das wunderbare Hobby Chormusik wieder mit Sinn erfüllen.

Danke Kay Philipp Fuhrmann für ein wunderbares Probenwochenende….vieles von dem Erarbeiteten hatte Peter Sun Ki Kim in der Pandemie digital vorbereitet, aber was für ein Unterschied, es nun gemeinsam miteinander zu Klang zu machen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Chorwochenende in Plön

Ferienpause

wie schön und fast wieder im Normalzustand….da vergisst man glatt das Posten: wir singen schon wieder in echt und 3G seit die Sommerferien beendet sind und kündigen hiermit die „normale“ Herbstferienpause an….wir nutzen die Gelegenheit, uns beim Gymnasium Eppendorf zu bedanken, dass wir die schöne große, gut zu belüftende Aula wieder mit Hygienekonzept nutzen dürfen….und die größte Überraschung war: wir klingen richtig gut zusammen. Das „Einzeltraining“ im Videoformat hat wohl doch geholfen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Ferienpause

weep o mine eyes…..

Zitat aus Mail eines langjährigen Mitglieds: Schön, dass wir uns nun schon seit einiger Zeit regelmäßig zur Zoomprobe treffen können! Es scheint mir immer mehr wie eine normale Probe zu sein!

Aufmerksame Betrachter:innen werden sehen, dass wir mehr werden! Danke Peter….

UND: wir nehmen noch auf….Mail an den Vorstand!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für weep o mine eyes…..

Digitale Chorproben per Zoom

Die Gelegenheit – insbesondere für Männer, die zahlenmäßig bei uns etwas unterlegen sind: klinkt euch hier ein, lernt unseren großartigen Chorleiter ganz für euch und infektionssicher zuhause kennen, lernt etwas Theorie und singt angeleitet und manchmal auch zu Aufzeichnungen mit im Neuen Chor…wir bieten eine kleine technische Einweisung und ansonsten haben wir inzwischen richtig Spaß bei unseren wöchentlichen Proben….

Probemitgliedschaften ab sofort möglich. Schick uns eine Mail, dann schicken wir dir einen Link. Wenn die Pandemie überwunden ist, reden wir dann in echt drüber, ob es passt.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Digitale Chorproben per Zoom

Christmas Lullaby von John Rutter

im Hintergrund die Cambridge singers und in der Sprecheransicht der ganz persönliche Dirigent Peter, gerahmt von ein paar Kacheln mit Sänger*innen des Neuer Chor Hamburg – im eigenen Wohnzimmer auf dem Bildschirm, garantiert infektionsfrei, gemütliches Licht und eine wunderschön entspannende Art, einen Chorabend zu verbringen mit mehr als 20 Zoom-Teilnehmer*innen. DANKE für Weihnachtsfeeling pur!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Christmas Lullaby von John Rutter

Raumsuche

Die Raumsuche läuft fieberhaft, bisher geht es uns wie 87 % der HHer Chöre: wir haben zurzeit das Problem, dass Schulen kein (zusätzliches) Risiko eingehen mögen. Wir freuen uns, dass auf Behörden- und Verbandsseite an diesem Thema gearbeitet wird – eine Lösung, mit dem halben Chor zu arbeiten und so wenigstens 14tägige Proben zu ermöglichen, ist unser Ziel. Digitale Einzelproben können das gemeinsame Singen nur sehr schlecht ersetzen. 🙁

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Raumsuche

Die Chorwelt muss sich neu erfinden

wir haben lange gewartet, aber nun muss etwas passieren. Wochenenden abgesagt, Konzert abgesagt – überall das Gleiche.

Schluss mit dem Zaudern: am 26.5 singen wir unsere erste Probe nach dieser unfreiwilligen Pause allein und dennoch zusammen, virtuell und auf Zoom….der Link ist natürlich geheim und nur für die oben Abgebildeten und die, die noch dazu gekommen sind , aber wenn wir etwas Übung haben, öffnen wir uns vielleicht – wer weiß – wir werden es bekannt geben…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Die Chorwelt muss sich neu erfinden